Forschung

Vitamin D Mangel ist heutzutage weit verbreitet und bei vielen Menschen eine wesentliche Krankheitsursache. Der Wissenschaftler William B Grant, PhD, Autor vieler wissenschaftlicher Artikel über Vitamin D und Gründer des Sunlight, Nutrition And Health Research Center hat gezeigt, dass der gesundheitliche optimale Vitamin D Spiegel oberhalb von 40ng/dl liegt.
Dies ist auch der Bereich, in dem sicher das Risiko für Infekte, Herzerkrankungen und Krebs deutlich verringert. Die Lebenserwartung nimmt dadurch ebenfalls zu. Das Sonnenhormon schützt nicht nur vor Osteoporose, sondern ist eines der effektivsten Anti-Aging-Mittel überhaupt.

In meiner Praxis vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht Patienten mit einem starken Defizit entdecke. Vitamin D Mangel scheint ein Massenphänomen. Es ist der häufigste pathologische Laborwert in Deutschland und der Schweiz, ebenso wie in anderen Industrieländern. Es ist erschütternd, dass diese Tatsache in der praktischen Medizin bislang unberücksichtigt blieb, obwohl die wissenschaftlichen Erkenntnisse klar und eindeutig sind.

Mit frei verkäuflichen Vitamin D oder Multivitaminpräparaten kann kein optimaler Vitamin D Spiegel erreicht werden. Die erforderliche Dosis ist dafür viel zu gering. Mit der üblichen Dosis Empfehlungen bleibt der Mangel bestehen, nicht einmal ein guter Vitamin D Spiegel kann aufrechterhalten werden. Deshalb arbeite ich mit hoher Dosierung nach Dr. med. Raimund von Helden, bis ein optimales Niveau erreicht wird, wie es bei Naturvölkern in den sonnenreichen Ländern üblich ist.

Heilungserfolge:

Mit dem Erreichen eines optimalen Vitamin D-Spiegels stellen sich unglaubliche Heilungserfolge ein:
Allergien gegen Nüsse, Äpfel und Tierhaare verschwanden, Migräne ging zurück, Schwindelanfälle mit Hörstörungen blieben aus (Morbus Menière), chronische Rückenschmerzen verflüchtigten sich, die Stimmung der Patienten verbesserte sich, Wadenkrämpfe blieben ebenso aus wie Sonnenallergie und jahrelange Mattigkeit. Chronische Müdigkeit und Depressionen konnten in vielen Fällen schon nach einer Woche gebessert werden. Bei Knochenschmerzen kann die Heilung allerdings einige Monate dauern.

Anti-Aging

Dieses Hormonvitamin macht jeder Ihrer Zellen jünger, dass kann man messen an den Telomeren. Das sind die Schutzkappen Ihrer Chromosomen, die sich im Laufe der Jahre verkürzen. Vitamin D stoppt die Verkürzung, stoppt also das Altern. Das wurde an der Universität in London in einer Studien mit 2160 Zwillingen gezeigt. Die Gruppe mit dem höheren Vitamin-D-Spiegel hatte „fünf Jahre längere“ Telomere als die Gruppe mit dem niedrigsten Vitamin-D-Spiegel.

Vitamin D schützt vor:

• Muskel und Knochenschwund
• multipler Sklerose
• Diabetes Typ 1
• Arthrose
• Krebs (besonders Dickdarmkrebs)
• Depressionen
• körperlicher und geistiger Leistungsabfall

Die Vitamin-D-Therapie ist preiswert, einfach und risikofrei. Ein Mangel an Vitamin D kann exakt festgestellt und mit einem Naturstoff schnell behoben werden. Jeder Mensch sollte seinen Vitamin D Spiegel regelmässig testen lassen, denn die meisten leiden unter einen starken Mangel. Dies gilt sogar im Sommer, noch mehr im Winter. Zur Vitamin D Therapie gibt es keine Alternative.

Wie hoch ist Ihre Vitamin D Spiegel?

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie ihren Vitamin D Spiegel testen wollen und einen individuellen Vitamin D Therapie anstreben.

Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden.
yvette@yvette-frick.ch
www.yvette-frick.ch

Hinterlassen Sie einen Kommentar